Geometrische Körper

Alle dreidimensionalen Figuren, die man senkrecht auf eine Fläche stellen kann, nennen wir Prismen (Prisma) oder Säulen.

Bei Prismen sind die Grundfläche und die Deckfläche gleich groß.

  • Ein Quader ist ein Prisma mit einer rechteckigen Grundfläche.
  • Ein dreieckiges, quadratisches oder sechseckiges Prisma ist ein Prisma mit einem Dreieck, einem Quadrat oder einem Sechseck als Grundfläche.
  • Ein Zylinder ist ein Prisma mit einem Kreis als Grundfläche.

Die Seitenflächen eines Prismas sind Rechtecke - der Zylinder hat nur ein gebogenes Rechteck als Seitenfläche.

ma/regeln/koerper.txt · Zuletzt geändert: 2011/09/09 20:59 (Externe Bearbeitung)
CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported
www.chimeric.de Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0