Brausepulver & Co.

Um Brausewasser herzustellen, mischt man Wasser mit Zucker, Zitronensäure und Natron. Die entstehende Lösung schmeckt süß und prickelt, da sich Gasbläschen entwickeln.

Mischt man jeweils zwei der drei Feststoffe mit Wasser, so stellt man fest, dass die Gasentwicklung nur einsetzt, wenn Zitronensäure und Natron gelöst werden. Hier findet also die gewünschte chemische Reaktion statt - der Zucker ist daran nicht beteiligt.

Im Backpulver ist neben Natron darum auch ein Stoff enthalten, der bei Kontakt mit Wasser zur Säure wird und die Gasentwicklung startet.

Wortgleichung, umgangssprachlich

Zucker + Natron + Zitronensäure + Wasser → Gas + Brausewasser

Wortgleichung, Fachsprache Chemie

Saccharose + Natriumhydrogencarbonat + Citronensäure + Wasser → Kohlenstoffdioxid + Lösung

Reaktionsgleichung (mit Summenformeln - nicht ausgeglichen)

C12H22O11 + NaHCO3 + C6H8O7 + H2O → CO2 + H2O + Na3C6H5O7 + C12H22O11

Aus der Reaktionsgleichung wird deutlich, was durch das zuerst durchgeführte Experiment ermittelt wurde: Der Zucker ist an der Reaktion nicht beteiligt, da der Stoff (Formel C12H22O11) sowohl links als auch rechts unverändert auftaucht.1) Die Zuckerteilchen verändern sich während der Reaktion also nicht.

Um Kohlenstoffdioxid zu erzeugen, müssen hier also Citronensäure und Natriumhydrogencarbonat reagieren.

Elementsymbole in der Reaktionsgleichung

Symbol Elementname englisch
C Kohlenstoff Carbon
H Wasserstoff Hydrogen
O Sauerstoff Oxygen
Na Natrium Sodium

Brausetablette

Eine Brausetablette enthält Citronensäure und Natriumhydrogencarbonat. Die Brausetablette löst sich im Wasser auf, dadurch können Citronensäure und Natriumhydrogencarbonat miteinander reagieren - dabei entsteht Kohlenstoffdioxid. Die Gasblasen bewegen sich durch die Lösung und durchmischen damit die Lösung - man muss also nicht mehr umrühren. Und als „Brause“ schmeckt es vielen besser.

Hefe

Damit die Hefe Kohlenstoffdioxid produzieren kann, benötigt sie Wasser und Zucker und etwas Wärme.

Die Hefe produziert Kohlenstoffdioxid also auf biologische Art, in der Brause (und beim Backpulver) wird das Kohlenstoffdioxid durch die chemische Reaktion zwischen Natron und Säure produziert.

1) Das gilt zwar auch für das Wasser, H2O, das ist aber als Lösemittel notwendig.
ch/chemreak/brausepulver.txt · Zuletzt geändert: 2011/09/09 20:59 (Externe Bearbeitung)
CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported
www.chimeric.de Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0